Beschlag für Ganzglasschiebetüren HAWA Puro 100-150 HAWA

Überall dort, wo sich Räume mit Glas/Glas- oder Glas/Holz-Kombinationen unterteilen und gestalten lassen, z.Bsp. in Hotels, Restaurants, Konferenzräumen, Verwaltungsbauten bis hin zum privaten Innenausbau, insbesondere Lofts mit abgehängten Leichtbaudecken. 
 
•  maximales Schiebetürgewicht 4-rollig, 100 kg 
•  maximales Schiebetürgewicht 6-rollig, 150 kg 
•  minimale Türbreite 750 mm 
•  Laufwerke mit hochwertiger Kugellagertechnik 
•  in der Laufschiene integrierte Glashaltetechnik und Keilaufhängung 
•  kombinierbar mit dem Einbetoniersystem HAWA-Adapto 100–150/P 
•  Deckenanschlussprofile für abgehängte Leichtbaudecken 
•  Glastüren formschlüssig in der Schiebeachse aufgehängt 
•  von unten abnehmbare Zusatzprofile 
•  Glasdicke Schiebetüre: 
 - ESG: Einscheibensicherheitsglas 8/10/12/12,7 mm 
 - VSG: Verbundsicherheitsglas aus ESG 8-13 mm 
•  Glasdicke Festverglasung: 
 - ESG/VSG: 10-12 mm (mit Silikon bis 13 mm) 
 
HAWA-Puro 100–150: faszinierende Ästhetik, hoher Schiebekomfort und beispielhafte Montagefreundlichkeit. Es gibt viele Gründe, weshalb Schiebelösungen mit HAWA-Puro eine pure Freude sind. 
So bewegen Sie dank der hochwertigen Kugellagertechnik seiner Laufwerke bis zu 150 kg schwere Türen sanft und leise durch die eloxierten Laufschienen. Und bei der Montage profitieren Sie von Vorteilen wie der punktuellen, spielfreien Bodenführung, der zentrischen Glasaufhängung sowie der neuen Keilaufhängung. Ein weiteres Plus sind die abnehmbaren Zusatzprofile für einfachste Verblendung und Integration von Festteilen aus Glas, Holz oder anderen Materialien. 
Weitere Informationen: Herstellerseite 
727
727
727
726
726
Integration in Betondecke
726
Aufgesetzte Laufschienenmontage
726
Integration in abgehängte Decke mit Deckenanschlussprofilen